ausgemacht


ausgemacht
aus|ge|macht (feststehend); ein ausgemachter (umgangssprachlich für großer) Schwindel

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.